Nortorfer Land aktuell

07.07.09 Haushaltssatzung der Gemeinde Dtgen fr das Haushaltsjahr 2009 Aufgrund der 77 ff. der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom (...) Gesamten Artikel lesen

07.07.09 Haushaltssatzung der Gemeinde Emkendorf fr das Haushaltsjahr 2009 Aufgrund der 77 ff. der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom 15.06.2009 (...) Gesamten Artikel lesen

1992

Chronik des Jahres 1992

11.02.1992

Informationsveranstaltung für Gemeindevertreter im Amtsbezirk:
Landrat Geerd Bellmann
„K.E.R.N, die Wirtschaftsförderung des Kreises und ihre Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung des ländlichen Raumes im Kreise Rendsburg-Eckernförde“.

11.04.1992

Im Sportheim Groß Vollstedt wird die Partnerschaftsurkunde mit der Gemeinde Userin (Kreis Neustrelitz) unterzeichnet und bei der Gelegenheit die neue Gemeindeflagge vorgestellt. Im Gegenzug wird die Partnerschaftsurkunde am 13.06.1992 bei einem offiziellen Besuch der Gemeinde Groß Vollstedt auch in Userin noch einmal unterzeichnet.

19.06.1992

Eröffnungsfeier für das grundrenovierte Bokeler Freibad (zugleich Feier für das 25jährige Bestehen dieser Einrichtung).

September 1992

Die Grundinstandsetzung des Rathauses ist im wesentlichen abgeschlossen.

05.10.1992

Auf Einladung des Vereins für Handel, Handwerk und Industrie in Nortorf und Umgebung nehmen der Amtsvorsteher und der Leitende Verwaltungsbeamte an einer Diskussion über das City-Management für das Unterzentrum Nortorf im „Kirchspiels-Gasthaus“ in Nortorf teil.

29.10.1992

Eine offizielle Delegation unter Führung von Amtsvorsteher Werner Maaß und dem Leitenden Verwaltungsbeamten Arnold Krüger des inzwischen neugebildeten befreundeten Amtes Neustrelitz-Land besucht unser Amt. Das Amt Neustrelitz-Land ist mit 45.000 Hektar etwa doppelt so groß wie das Amt Nortorf-Land. In den 14 amtsangehörigen Gemeinden leben rund 7.500 Menschen. Im Rahmen des Besuchsprogramms findet eine Besichtigung der Nortorfer Hauptschule und des Alten- und Pflegeheimes statt.
„Die Aufbauhilfe für die Neustrelitzer Amtsverwaltung und der Gedankenaustausch über uns gegenseitig berührende Probleme soll auch zukünftig fortgesetzt werden“, erklärte Amtsvorsteher Claus Ehlers gegenüber den Gästen.
Entstanden sind die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen beiden Ämtern dadurch, dass Schülp bei Nortorf mit Hohenzieritz und Groß Vollstedt mit Userin Gemeindepartnerschaften eingegangen sind und Emkendorf zu dem Zeitpunkt freundschaftliche Kontakte mit Blumenholz pflegt.