Aktuelles:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Landesverband Schleswig-Holstein e.V. Gruppe Nortorf

Foto vom neuen Vorstand

Der Vorstand ist neu gewählt:

Die Namen der 7 Vorstandsmitglieder sind von links nach rechts:

Edgar Mißbach, Valeska Makowitz, Erich Mory (Schatzmeister), Yasmin Dannath (Vorsitzende), Dr. Henner Kinder (Stellvertretender Vorsitzender), Michael Holstein und Natascha Gaedecke

Der Naturschutzbund Deutschland

  • kauft, pachtet und pflegt ökologisch wertvolle Flächen
  • betreut Schutzgebiete
  • gestaltet neue Lebensräume für bestandsgefährdete Pflanzen- und Tierarten
  • informiert die Öffentlichkeit über Natur und Umwelt
  • betreibt Umweltbildung für Jedermann z.B. durch die Verbandszeitschrift "Naturschutz heute"

Die Ortsgruppe Nortorf und Umgebung im Naturschutzbund, Mitglied im Landesverband S.-H. e.V. kurz NABU Nortorf, wurde am 11. Oktober 1973 gegründet. Als Anlass sahen die Gründer, dazu beizutragen, das im gleichen Jahr verabschiedete damalige "Landschaftspflegegesetz" umsetzen zu helfen (u.a. Schutz der Knicks, Moore Feuchtbiotope, Heiden). Zum zweiten ging's um die Heranführung der Menschen an die Natur.

Hofkamp

 

Biotop am Hofkamp
Teich mit Insel
Knickpflege mit Überhältern im Hintergrund

Nabu knickt

 

Knickpflege am Wanderweg im Bellerbektal

(Georg Rohland, Hermann Rohweder,
Harald Rohwer, Heinrich Voß,
Michael Holstein, Edgar Mißbach.
Hinter der Kamera Henner Kinder)