Nortorfer Land aktuell

07.07.09 Haushaltssatzung der Gemeinde Dtgen fr das Haushaltsjahr 2009 Aufgrund der 77 ff. der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom (...) Gesamten Artikel lesen

07.07.09 Haushaltssatzung der Gemeinde Emkendorf fr das Haushaltsjahr 2009 Aufgrund der 77 ff. der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom 15.06.2009 (...) Gesamten Artikel lesen

Abwasserbeseitigung Eisendorf

EntsorgungsbereichOrtslage Eisendorf
Träger/BetreiberGemeinde Eisendorf
AbwasserreinigungNatürlich belüftete Klärteichanlage für 260EW
Erweiterung auf 334 EW 2000
Teich 1: WF 1.200 qm, Tiefe 2,00 m
Teich 2: WF 1.100 qm, Tiefe 2,00 m
Teich 3: WF 1.570 qm, Tiefe 1,50 m
Teich 4: WF 1.210 qm, Tiefe 1,50 m
TeichabdichtungTeich 1 mit Lehm gedichtet, Teich 2 geplant
StandortSchlagwiese
Baujahr1990
Kanäle2,354 Mischwasserkanäle
0,155 km Schmutzwasserkanäle für "Warder Weg" und "Neuenkoppel"
HinweiseIn den Straßen "Warder Weg" und "Neukoppel" nur Schmutzwasserkanäle
Fertigstellung der Abwasseranlage1993
Angeschlossene Grundstücke 2000114
Grundstücke mit Kleinkläranlagen21
RechtsgrundlageAbwassersatzung
AnschlußbeiträgeAbwasserbeitragssatzung
Benutzungsgebühren

Abwassergebührensatzung

Gebührenübersicht

Zuständige VerwaltungAmt Nortorf-Land, Niedernstraße 6, 24589 Nortorf
Sachbearbeiter für AbwassergebührenFrau Voß und Frau Sienknecht
Sachbearbeiter für Neuanschlüsse/BeiträgeHerr Andres
Ansprechpartner für NotfälleBürgermeister Irps, Tel. 04392 / 4735
Herr Hein, Tel. 0163 / 17 24 012
Anträge für NeuanschlüsseZum Herunterladen des Antragsvordrucks bitte hier klicken