Aktuelles - Details

Nortorf - Berufung der Wahlvorstände Europawahl 2019

Dienstag, 05. Februar 2019

Luftbild

Für die Europawahl am 26. Mai 2019 werden Bürgerinnen und Bürger gesucht, die sich freiwillig für die Berufung in die zu bildenden Wahlvorstände in der Stadt Nortorf zur Verfügung stellen.

Die Mitglieder der Wahlvorstände erhalten für ihr ehrenamtliches Engagement am Wahltag eine Entschädigung.

Die Berufung der Wahlvorstände gestaltet sich trotz gesetzlicher Verpflichtung zur Übernahme dieser ehrenamtlichen Tätigkeit erfahrungsgemäß schwierig.

Der Aufruf soll daher vermeiden, dass Personen unfreiwillig in die Wahlvorstände berufen werden müssen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die am Wahltag der Europawahl das 18. Lebensjahr vollendet haben, können sich im Wahlamt des Amtes Nortorfer Land, Rathaus, Niedernstr. 6, Zimmer Nr. 111 , Tel. Nr. 401-111 melden.

Nortorf, 05.02.2019

Amt Nortorfer Land
Der Amtsdirektor


 

Wir setzen Cookies ein, um eine optimale Darstellung unserer Website zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.