Sprungziele

E-B-G Ernährung – Bewegung – Gesundheit

Gesundheitsinitiative Modellregion Nortorfer Land

Wer sind wir

Die Mitglieder der Gesundheits-Initiative kommen aus:

  • den Parteien
  • dem Gesundheitswesen
  • dem Bildungswesen und
  • dem Sportverein

Die Ausgangslage

Die Menschen werden immer älter und leiden zunehmend an chronischen Erkrankungen. Dies hat gravierende Auswirkungen auf die Lebenssituation des Einzelnen, auf die Finanzierbarkeit der sozialen Sicherungssysteme, auf die Leistungsfähigkeit von Unternehmen und schließlich auf die Leistungsfähigkeit der Volkswirtschaft.

Der Weg

Zielgruppenspezifische Prävention und Gesundheitsförderung unter Berücksichtigung von Bildungs-, Geschlechts- und Altersunterschieden.
Anerkennung der individuellen Verantwortung und die Bereitschaft zur Änderung durch jeden Einzelnen ist Voraussetzung.

Das Ziel

  • Stärkung der Eigenverantwortung
  • Änderung der Verhältnisse und des Verhaltens
  • Besserung der gesundheitlichen Situation
  • Programme für mehr Bewegung und bessere Ernährung fördern und unterstützen
  • Erfolge bekannt machen
  • Vorbeugung zivilisationsbedingter Erkrankungen

Dem wollen wir ansprechen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.