Aktuelles in Groß Vollstedt - Details

A 7: Sanierung von Autobahndreieck bis Anschlussstelle Bordesholm

Montag, 30. September 2019

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) saniert vom 30. September bis voraussichtlich 21. Dezember 2019 die A 7 zwischen Autobahndreieck und Anschlussstelle Bordesholm (Richtungsfahrbahn Flensburg) – auf einer Länge von rund zwei Kilometern.

Die Maßnahme:

Die Fahrbahn, aus Anfang der 70er, ist in die Jahre gekommen und muss daher bis in einer Tiefe von 50 Zentimetern erneuert werden. Am 30. September 2019 beginnen die vorbereitenden Arbeiten: Der Verkehr wird während der Bauarbeiten mit vier Fahrstreifen auf der Richtungsfahrbahn Hamburg geführt. Die Umlegung der Verkehre (vier Fahrstreifen) auf die Richtungsfahrbahn Hamburg erfolgt voraussichtlich am 17. Oktober 2019 (zwischen 20:00 und 6:00 Uhr), damit die Leistungsfähigkeit der A 7 für Pendler*innen und Logistikwirtschaft weitestgehend aufrechterhalten wird.

Die Anschlussstelle Bordesholm (Richtungsfahrbahn Flensburg) ist während der Baumaßnahmen überwiegend frei befahrbar. Während des Asphalteinbaus sind Sperrungen jedoch nicht zu vermeiden. Über diese wird der LBV.SH rechtzeitig informieren.

Torsten Conradt (Direktor des LBV.SH) bittet die Verkehrsteilnehmenden, sich auf die erforderlichen Arbeiten einzustellen und appelliert: „Bitte achten Sie auf die Menschen in der Baustelle, die dort für Sie arbeiten und die A 7 Instand setzen.“ Im zurückliegenden Jahr gab es immer wieder Unfälle in Baustellenbereichen, bei denen Menschen zu Schaden kamen.

Der Hintergrund: Die Autobahn 7 wurde in den 1970er Jahren gebaut und erhält nun ihre verdiente Grundsanierung. Täglich nutzen rund 40.000 Fahrzeuge die A 7 zwischen dem Dreieck Bordesholm und der Anschlussstelle Bordesholm. Der Schwerlastverkehr macht dabei einen Anteil von etwa 17 Prozent aus.

Die Verkehrsführung wurde regulär mit der Polizei und der Verkehrsbehörde abgestimmt.


Dateien:
2019-09-30_A_7.pdf43 K
 

Wir setzen Cookies ein, um eine optimale Darstellung unserer Website zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.