Kinderbetreuung

D

Einzugsbereich Stadt Nortorf und die Gemeinden Borgdorf-Seedorf, Eisendorf und Schülp bei Nortorf
Träger Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Nortorf e.V.
Größe der Einrichtung  
  • 4 Regelgruppen
  • 2 Krippengruppen
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-16.30 Uhr
Benutzungsgebühren bei Kindergarten erfragen
An- und Abmeldung bei der Leitung des Kindergartens.

E

Einzugsbereich Stadt Nortorf und die Gemeinden Borgdorf-Seedorf, Eisendorf und Schülp bei Nortorf
Träger Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Martin Nortorf
Größe der Einrichtung  
  • 3 Regelgruppen
  • 1 Krippengruppe
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-16.00 Uhr
Benutzungsgebühren bei Kindergartenleitung erfragen
An- und Abmeldung bei der Leitung des Kindergartens.

K

Einzugsbereich Gemeinden Bargstedt, Brammer, Oldenhütten
Träger Gemeinde Bargstedt
Größe der Einrichtung  
  • zwei Gruppen à 20 Plätze ab drei Jahre
  • eine Krippengruppe 10 Plätze für unter Dreijährige
  • eine Hortgruppe 15 Plätze ab 6 Jahre
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00 bis 15.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
weitere Informationen Konzeption der Kindertagesstätte
  • Leiterin Susanne Wollny
  • 04330 577
Einzugsbereich Gemeinden Bokel und Ellerdorf
Träger Gemeinde Bokel
Größe der Einrichtung  
  • eine Gruppe mit 20 Plätzen ab 3 Jahre
  • eine altersgemischte Gruppe mit Betreuung unter Dreijähriger bis Schuleintritt
  • Kleinstkrippengruppe 5 Plätze unter Dreijähriger
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-15.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
Einzugsbereich Gemeinde Dätgen
Träger Gemeinde Dätgen
Größe der Einrichtung  
  • eine Gruppe mit 20 Plätzen ab 3 Jahre
  • eine altersgemischte Gruppe mit Betreuung unter Dreijähriger bis Schuleintritt
  • eine Krippengruppe mit 10 Plätzen unter 3 Jahre
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00 - 16.30 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung  ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
weitere Informationen Konzeption der Kindertagesstätte
  • Leiterin Britta Schulz
  • 04330 517
Einzugsbereich Gemeinde Emkendorf
Träger Ev.-Luth. Kirchenkreis Altholstein
Größe der Einrichtung 35 Plätze in 2 Gruppen
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-16.00 Uhr
Rechtsgrundlage Satzungen der Ev. KiTa "Hummelkiste" in Kleinvollstedt des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein (einzusehen in der KiTa)
An- und Abmeldung  bei der Leiterin der KiTa
Einzugsbereich Gemeinde Gnutz
Träger Gemeinde Gnutz
Größe der Einrichtung   
  • eine Gruppe 20 Plätze ab drei Jahre
  • eine altersgemischte Gruppe mit Betreuung unter Dreijähriger bis Schuleintritt
  • eine Krippengruppe 10 Plätze für unter Dreijährige
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.30 - 15.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung  ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
weitere Informationen Konzeption der Kindertagesstätte
Einzugsbereich Gemeinden Groß Vollstedt und Warder
Träger Gemeinde Groß Vollstedt
Größe der Einrichtung  
  • eine Gruppe 20 Plätze ab drei Jahre
  • eine altersgemischte Gruppe mit Betreuung unter Dreijähriger (0 - 6 Jahre)
  • eine Krippengruppe 10 Plätze für unter Dreijährige
  • eine Naturgruppe 16 Plätze ab 3 Jahre
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00 - 17.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
weitere Informationen

Konzeption des Kindergartens
Konzeption der Naturgruppe
Homepage und E-Mail-Adresse des Fördervereins

  • Leiterin Kirsten Müller
  • 04392 5288
Einzugsbereich Gemeinde Krogaspe
Träger Gemeinde Krogaspe
Größe der Einrichtung   
  • eine Gruppe mit 20 Plätze ab 3 Jahre
  • eine Krippengruppe mit 10 Plätzen bis 3 Jahre
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.30-15.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung  ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
weitere Informationen Konzeption und Leitbild der Kindertagesstätte
Einzugsbereich Gemeinde Langwedel
Träger Gemeinde Langwedel
Größe der Einrichtung  
  • eine Gruppe 20 Plätze ab drei Jahre
  • zwei Waldgruppen jeweils 18 Plätze ab drei Jahre
  • eine Krippengruppe 10 Plätze bis 3 Jahre
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-16.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung  ausschließlich bei der Leitung der Kindertagesstätte
Einzugsbereich Gemeinde Timmaspe
Träger Gemeinde Timmaspe
Größe der Einrichtung   
  • eine Gruppe 20 Plätze ab 3 Jahre
  • eine altersgemischte Gruppe mit Betreuung U3 bis Schuleintritt
  • eine Krippengruppe 10 Plätze bis 3 Jahre
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-17.00 Uhr
Rechtsgrundlage Kindergartensatzung
Benutzungsgebühren Kindergartengebührensatzung
An- und Abmeldung  ausschließlich bei der Leitung des Kindertagesstätte.

Die KiTa Nortorf ist eine Heilpädagogische Integrationseinrichtung für behinderte und nichtbehinderte Kinder aus Nortorf und Umgebung.

Einzugsbereich Stadt Nortorf und die Gemeinden Borgdorf-Seedorf, Eisendorf und Schülp bei Nortorf
Träger Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie mbH
Größe der Einrichtung  
  • 5 Integrationsgruppen
  • 2 Krippengruppen
 
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
7.00-16.00 Uhr
Benutzungsgebühren bei Kindergartenleitung erfragen
An- und Abmeldung bei der Leitung des Kindergartens.

N

Postalische Anschrift:
Am Redder 8 b
24589 Nortorf

Einzugsbereich Stadt Nortorf und die Gemeinden Borgdorf-Seedorf, Eisendorf und Schülp bei Nortorf
Träger Naturkindergarten Zwergenwald e. V.
Öffnungszeiten Montags bis Freitags
8.00-14.00 Uhr
Benutzungsgebühren bei Kindergartenleitung erfragen
An- und Abmeldung bei der Leitung des Kindergartens.

S

Befindet sich im Rathaus

Beratung und Vermittlung von Tagesmüttern

Die Vermittlung und Beratung ist kostenlos.

Träger des Sozialzentrums Nortorf: Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Nortorf e. V.